Jetzt kostenlos beraten lassen!

Alarmanlagen für Berlin & Brandenburg

Wir geben Ihnen Ihr Sicherheitsgefühl zurück!


Statistische Untersuchungen belegen, dass innerhalb Deutschlands jede Minute ein Einbruchsversuch stattfindet. Trotzdem sind knapp neunzig Prozent aller privaten Wohnhäuser immer noch nicht mit einer Alarmanlage abgesichert. Dabei ist die positive Wirkung einer Alarmanlage laut empirischer Untersuchungen der Polizei nicht von der Hand zu weisen. Durch sichtbar installierte Sicherungstechniken lassen sich viele Einbrecher von vorneherein abschrecken. Zudem können die Täter durch Videoüberwachung einfacher gefunden werden.


Alarmanlagen Berlin: Was spricht für einen Kauf

Sofortiges Melden von StörungenProblemlose InstallierbarkeitKorrekte und fachliche Beratung
Moderne Alarmanlagen verfügen über interne Überwachungsprogramme, die sofort jede Art Störung melden: zu schwache Batterien, eine Manipulation des Überwachungssystems oder gar ein ausgefallenes Funknetzwerk.
Zudem werden in der Alarmzentrale alle Komponenten der Alarmanlage auf eine korrekte Funktion überwacht.
Viele Hausbesitzer schrecken vom Kauf einer Alarmanlage zurück, da Sie fürchten, dass bauliche Veränderungen notwendig sind. Früher ja, da Wände aufgebrochen werden mussten, damit die für den Betrieb notwendigen Kabel verlegt werden konnte. Heute ist die nachträgliche Installation einer Alarmanlage kein Problem mehr, in dem man sich für eine drahtlose Lösung, der sogenannten Funkalarmanlage entscheidet.
In der Regel kann eine Funkalarmanlage innerhalb eines Tages installiert werden. Nur bei Neubauten werden üblicherweise noch Drahtalarmanlagen verwendet.
Sie wollen Ihre Immobilie nachträglich mit einer Alarmanlage ausrüsten, wenden Sie sich an uns als Fachbetrieb für Alarmanlagen und Videoüberwachung. Anhand der baulichen Gegebenheiten Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses, schlagen wir Ihnen die beste Möglichkeit vor, Ihr Gebäude nachträglich mit einer Alarmanlage auszurüsten.

Alarmanlagen sind zu teuer – Nein, stimmt nicht!

  • Mittlerweile gibt es bezahlbare Alarmanlagen auf dem Markt. Wir helfen Ihnen dabei die passenden Sicherheitssysteme für Ihr Gebäude zu finden. Lassen Sie sich von unseren Fachkräften für Alarmanlagen beraten, wir finden für Sie die optimale Lösung anhand Ihres finanziellen Budgets.

Alarmanlagen lassen sich unkompliziert und einfach bedienen

Das Aktivieren und Deaktivieren einer Alarmanlage ist keine komplizierte Sache, da die Alarmanlage mit modernen elektronischen Schließzylinder problemlos gekoppelt werden kann. Wird die Tür aufgeschlossen, wird die Einbruchmeldeanlage deaktiviert. Andersrum ist das dasselbe, sobald die Tür versperrt wird, erfolgt eine Scharfschaltung der Alarmanlage. Einfacher kann die Bedienung einer Alarmanlage nun wirklich nicht sein, da deren Bedienung in die alltäglichen Handgriffe integriert wird.

Eine Einbruchmeldeanlage zieht Diebe an – falsch!

  • Nach wie vor herrscht das Vorurteil, dass durch die sichtbare Installation einer Einbruchmeldeanlage Diebe erst angezogen werden. Dem ist nicht der Fall, denn in der Regel werden die meisten Hauseinbrüche von sogenannten Gelegenheitstätern durchgeführt. Ungesicherte Häuser, deren Türen und Fenster vielleicht sogar noch offen stehen, laden Diebe geradezu ein. Weshalb sollten Einbrecher bei einem gesicherten Haus versuchen einzudringen, wenn sie es bei einem anderen Haus leichter hätten.

Bei einer Alarmanlage muss ich garantiert mit Fehlalarmen rechnen?

Nein, auch wieder falsch, moderne Einbruchssicherungsanlagen verfügen über eine hohe Störsicherheit. Durch die Duplex-Antennen-Technologie wird zwischen allen Komponenten der Alarmanlage eine sichere und konstante Kommunikation per Funk ermöglicht. Funkbetriebene Alarmanlagen funktionieren immer stabil, da sie auf einem eigens für sie reservierten Frequenzband senden. Dadurch wird die Funktion der Funkalarmanlage weder von Babyphone, Handy oder Gewitter beeinträchtigt. Moderne Funk-Alarmanlagen basieren auf einem ausgeklügelten Bedienkonzept und besitzen eine hohe Fehlalarmsicherheit. Bei der Installation solcher Einbruchssicherheitsanlagen durch einen Fachmann besteht höchstens eine 0,5%ige Wahrscheinlichkeit, dass Fehlalarme auftreten.

Alarmanlagen, Funkalarmanlagen und Videoüberwachung: Wir sind der Fachbetrieb in Berlin und Umgebung


Unser Fachbetrieb ist in Berlin und im Umkreis tätig und spezialisiert auf die Einrichtung von Alarmanlagen unterschiedlichster Art. Uns gibt es zwar erst seit fünf Jahren, doch wir legen unseren Kunden gegenüber einen besonderen Wert auf Service. Das heißt, dass Ihnen bei uns sofort ein direkter Ansprechpartner zur Verfügung steht, der für Sie eine kostenlose Sicherheitsberatung in Berlin als auch in Lichtenrade durchführt. Daneben steht Ihnen eine 24h-Notrufservice zur Verfügung. Sie können sich beim Kauf und der Installation einer Alarmanlage aus unserem Hause sicher sein, dass Sie eine Einbruchmeldeanlage erstklassiger Güte erhalten, da unsere Waren alle VDS zertifiziert sind. Zusätzlich sind wir sind ein von zertifizierter Partner von ABUS und Mitglied bei „Polizei dein Partner“, was unser Fachwissen unterstreicht. Stellen Sie uns auf die Probe und rufen Sie uns an, um einen Termin festzulegen an dem eine kostenfreie Sicherheitsberatung für Ihre Gebäude oder Wohnung durchgeführt werden soll.


Jetzt beraten lassen Machen Sie noch heute einen Termin für eine kostenlose Sicherheitsberatung!